Dakine Shop Teamrider

Wer sind unsere Dakine Shop Teamfahrer?

Unsere Dakine Shop Teamfahrer sind eine bunt gemischte Mannschaft junger Sportler der Dakine Disziplinen Kitesurf, Windsurf, Wellenreiten, Mountainbike, Skate, Ski und Snowboard. Dank des ständigen Austauschs und der engen Zusammenarbeit mit aktiven Sportlern, erhalten unsere Produktentwickler und Designer ein kontinuierliches Feedback zur Qualität der Dakine Produkte. So kann das Equipment laufend optimiert werden und ist immer auf dem neuesten Stand.

Warum unterstützt Dakine Shop junge Talente?

Dakine Shop setzt seit Jahren Maßstäbe im Bereich der Talent- und Nachwuchs-Förderung. Die Zusammenarbeit mit jungen Sportlern und Athleten ist uns ein wichtiges Anliegen und es macht große Freude, die Fortschritte und Entwicklungen unserer Junior Surfer, Snowboarder und Biker mitzuerleben. Darüber hinaus unterstützt Dakine Shop eine Reihe sozialer Sportprojekte rund um Wellenreiten und Wintersport. Du willst laufend über unsere "jungen Wilden" up to Date sein? Dann Verfolge unsere Talente auf Facebook, Instagram und unserem Dakine World Blog.

 

 


 

Sport: Surfen, Skaten, Skifahren, Stand Up Paddeling, Joga

Nationality: Deutsch

Date of birth: 19.09.2000

Homebase: Brunnthal bei München

Favorite move: Air Reverse, Frontside Snap, Tail Slide

Favorite sound: Indie Rock

Favorite food: Italienische Küche

Sponsors: DAKINE Shop, VW Nutzfahrzeuge, Silberpfeil Energydrink, SURFINK, Ripcurl, Delight Alliance Riverboards, Kazuma Boards Maui, Jochen Schweizer Arena, bzb architekten, stadtplaner, SWOX, Citywave, Puresurfcamps, Featherfins

Love: Reisen, Sport, gute Laune und gutes Essen

Hate: Neid und übertriebener Ehrgeiz

Instagram: @janina_zeitler

 

Was waren bisher deine 5 größten sportlichen Erfolge?

Meine größten sportlichen „Highlights" waren auf jeden Fall im Jahr 2016 der Europameister Titel im „Stationay Wave Riding“, der zweifache Sieg bei den Deutschen Meisterschaften im Jahr 2019 + 2020 und im Jahr 2018 die Teilnahmen an den ISA Weltmeisterschaften in Japan und in den USA, sowie die ISA Europameisterschaft in Portugal. Für mich war es etwas ganz Besonderes, Teil des Deutschen National Teams zu sein, um Deutschland zu vertreten.

 

Stationary Wave Riding / Rapid Surfing:

2016: Europameisterin open woman

2017: Gewinnerin der Wavemasters Boot in Düsseldorf, Open Women

2018: Gewinnerin der Wavemasters Boot in Düsseldorf, Open Women

2018: Gewinnerin der Riot River (Rapid Surf League) in Bratislava, Open Women

2018: Gewinnerin der Ripcurl Langenfeld Pro (Rapid Surf League), Open Women

2018: Tour Sieg der Rapid Surf League, Open Women

2019: Gewinnerin der Wavemasters Boot Düsseldorf, Open Women

2019: Deutsche Meisterin, Open Women

2019: Gewinnerin der Rapid Surf League, Jochen Schweizer Arena Taufkirchen, Open Women

2019: Gewinnerin der Citywave Pro World Tour, Zürich Schweiz, Open Women

2019: Gewinnerin der Citywave Pro World Tour, Tokyo Japan, Open Women

2019: Gewinnerin der Citywave Pro World Tour, Zürich Schweiz, Open Women

2019: 2. Platz Ripcurl Langenfeld Pro (Rapid Surf League), Open Women

2020: Gewinnerin der Citywave Pro World Tour, Frankreich, Open Women

2020: Deutsche Meisterin, Open Women

 

Wellenreiten Open Water:

2017: 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft in Saint Girons Frankreich, Juniorinnen

2018: 8. Platz bei der ISA Eurosurf Junior in Santa Cruz Portugal

2018: Deutsche Meisterin in Saint Girons Frankreich, Juniorinnen

2018: Teilnahme an den ISA World Surfing Games in Tahara Japan

2018: Teilnahme an der ISA World Junior in Huntington Beach Kalifornien

2019: 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft in Saint Girons Frankreich, Open Women

 

Was möchtest du sportlich noch erreichen?

Ich möchte meinen Vorsprung beim Rapid Surfen natürlich weiter ausbauen, aber auch am Meer richtig angreifen. Ich werde auf jeden Fall in beiden Disziplinen bei Wettkämpfen antreten und mein Bestes geben.

Meinen EM-Titel im „stationary wave riding“ verteidigen, Teilnahme an internationalen Surf Wettkämpfen open water.

Ein Satz über dich?

stay positive, work hard and make it happen

Warum bist du stolz, von Dakine Shop gesponsert zu werden?

DAKINE ist eine coole Marke, mit langer Tradition und hohem Bekanntheitsgrad bei Surfern. Ich kann mich mit DAKINE sehr gut identifizieren, weil ich vom Design und der Qualitaet der Produkte total überzeugt bin.

 


 

Sport: Kitesurfing, Snowboarding

Nationality: Deutsch / Österreich

Date of birth: 12.05.2000

Homebase: München

Favorite Spot: Brasilien Lagunen, Spanien Denia

Favorite move: S-Bent to blind

Favorite food: Blaubeeren

Sponsors: Volkswagen Nutzfahrzeuge, CORE Kiteboarding, Dakine Shop, Protest Sportswear, Xbionic, BUFF 

Love: Flachwasser, Wind, Sonne, Freunde

Hate: Kälte beim Kiten, Schneeregen beim Snowboarden

Instagram: @alinakornelli

 

Was waren bisher deine 5 größten sportlichen Erfolge: 
Vizeeuropameisterin 2017&2018 Kitesurfen, 4.Platz Jugendolympiade Kitesurfen, Deutsche Meisterin 2019, TOP 20 WM Freestyle 2020

Was möchtest Du sportlich noch erreichen?
Olympia 2024, alle Disziplinen im Kiten top beherrschen, vom Kiten leben, viele Foto und Videoprojekte zusammen mit Sponsoren 

Über mich:
Neben dem Kitesurfen fasziniert mich jeder andere Sport, sei es Yoga, Mountainbiken, Golfen, Tennis, Windsurfen, Volleyball,... ich versuche bei jeden Bedingungen soviele verschiedene Sportarten auszuüben wie nur möglich, doch das Freiheitsgefühl am Wasser beim Kiten liebe ich am meisten. 

Warum bist Du stolz vom Dakine Shop gesponsert zu werden?
Weil die Produkte von Dakine nicht nur ein gutes Design haben, sonder die Qualität echt mega ist. Mir ist noch nie was kaputt gegangen und jedes Produkt ist super durchdacht (sei es eine kleine extra wasserdichte Tasche bei einem Rucksack beispielsweise) Außerdem ist das Team hinter Dakineshop super. 

  

 


 

Sport: Windsurf

Nationality: Deutsch

Homebase: Schuby (Schleswig-Holstein)

Favorite Move: Pushloop

Favorite Sound: Wind und Wellen

Favorite Food: Spaghetti Carbonara

Sponsors: Dakine Shop, Hot Sails Maui, Starboard, Maui Ultra Fins, Urban Beach, Xcel Wetsuits, Strandküche 

Love: Side-Offshore Wind mit Logo hohen Wellen und 20 Knoten Wind

Hate: kein Wind

Instagram: @henri.kolberg

 

Was waren bisher deine größten sportlichen Erfolge?
3. Platz (U16) PWA Junior Worldcup Pozo, Trial Platz PWA Sylt Worldcup Wave, 1. Platz internationale dänische Wave Jugend-Meisterschaften Klitmöller, 4. Platz internationale dänische Wave Meisterschaften Klitmöller

Was möchtest du sportlich noch erreichen?
Mein Ziel ist Profi Windsurfer zu werden.

Ein Satz über dich?
MY GAME NEVER QUITS

Warum bist du stolz, von Dakine Shop gesponsert zu werden?
Dakine ist für mich schon immer eine der tollsten Marken gewesen. Ich liebe diese Marke, das Design und die Geschichte von Dakine.

 


 

Sport: Freeski

Nationality: German

Date of birth: 24th December 1979

Homebase: Alpbach

Favorite Spot: Alpbach, Whistler, Lago di Garda

Favorite move: Backflip, Doggystyle ;)

Favorite sound: Philter, Bonobo, Two Door Cinema Club, FM4

Favorite food: Pork Roast with dumplings (Schweinsbraten mit Knödel)

Sponsors: Dakine Shop

Love: Everything beautiful or delicious, e.g. Powder snow, Franziskaner Weißbier, any good food, nature,

Hate: People without any passion, Negativity

Instagram: @andreashasselbeck

Homepage: www.andreashasselbeck.com

 

Was waren bisher deine 5 größten sportlichen Erfolge:
13. Lake Louise Big Mountain Challange
18. Freeskiing World Tour Chile
20. Freeskiing World Tour Argentinien

Was möchtest Du sportlich noch erreichen?
Vor allem möchte ich meine Leidenschaft für den Sport (Freeskiing, Mountainbike, Paragliding, Hiking, etc.) durch meine Vlogs in der Welt verbreiten, um andere zu inspirieren.

Über mich:
Kurz: Bayrisch-gemütlich. Ich mags einfach und weiß die schönen Dinge im Leben zu schätzen. Den meißten Spaß hab ich, wenn ich Blödsinn mit meinen Spezln machen kann, die die gleiche Leidenschaft und den gleichen „Spirit“ teilen.
Was man mir vielleicht nicht gleich ansieht ist dass ich auch der volle „Nerd“ sein kann. Interessiere mich sehr für Wissenschaft und Technik, vor allem Astronomie, Evolutionsbiologie und auch Philosophie.

Warum bist Du stolz vom Dakine Shop gesponsert zu werden?
Weil die Dakine Produkte super stylish sind mit großer Auswahl – sowohl farblich als auch von den verschiedenartigen Produkten selbst – und qualitativ hochwertig.

 


 

Sport: Windsurfen

Nationality: Deutsch 

Date of birth: 28.01.2003

Homebase: Heidenheim 

Favorite Spot: Gardasee, Teneriffa, Hyeres

Favorite food: Pizza und Pasta 

Instagram: @maxiraeuchle

 

Was waren bisher deine größten sportlichen Erfolge: 

2020: 12ter Platz PWA, Croatia 

2019: 3 Platz IFCA World Championship, Sylt U21 

2019: 4 Platz Deutsche Meisterschaft U17

2018: 2 Platz Deutsche Meisterschaft U17

Was möchtest Du sportlich noch erreichen?

Mich langfristig auf internationalem Niveau zu etablieren.

Warum bist Du stolz vom Dakine Shop gesponsert zu werden?

Seit ich 2015 mit dem surfen angefangen habe begleitet mich die Marke Dakine auf und neben dem Wasser.

  

 

Visti di recente